Dienstag, 12. Februar 2013

Schnee und Eis

Wie zu "befürchten", hat der Winter sich nun doch noch besonnen und uns tüchtig mit Schnee und Eis bedient. Wo ich vor 10 Tagen noch die ersten Blümchen knipste, liegt nun eine dicke Schneedecke. Aber ich will nicht hadern, denn so ein Wintertag kann auch ganz wunderbar sein!! So wie vergangenen Sonntag, als wir eine tolle Winterwanderung im Emmental machten. Enorm anstrengend ohne Schneeschuhe, bei einer Schneemenge bis 80cm! Aber mit hohem Spassfaktor, wenn man (vorallem die anderen!) bis zu den Hüften im Schnee versinkt ;-)






































Kommentare:

  1. Hallo Ruth :)

    das sind ganz tolle Winterbilder, am allerbesten gefällt mir dieses mit dem See (?) und den geblichen Wolken - suuuper.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Winter Bilder. Manchmal vermisse ich die Schwiz doch. Besonders den Thunersee.

    Viele Grüsse,
    Bill von Australien

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wieder ein Winterwonderland vom feinsten. Wunderschöne Bilder die ich mir immer wieder gerne anschaue und einfach geniesse. Deine Bachfotos sind auch super schön geworden. Danke nochmals dass Du mich mitgenommen hast, war ein super Nachmittag mit viel spass und Freude. Lieber Gruss Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos!
    Bei solchen Motiven werde ich immer ganz neidisch ;)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotoserie und herrliche Landschaft!
    LG
    Calendula

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schöne Fotos!
    Da kann ich mich gar nicht satt sehen.

    Viele Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Deine Fotoserie ist ein Traum - und nicht nur diese. Wir gucken noch weiter.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen