Montag, 5. Oktober 2015

Gemmenalphorn BE

Wandern ist zu jeder Jahreszeit und bei (fast) jedem Wetter schön.
Aber im Herbst, an einem goldenen, föhnigen Oktobertag ist eine Wanderung einfach unübertrefflich schön...so geschehen am vergangenen Samstag!

Mit dem Gemmenalphorn hatten wir noch eine Rechnung offen. Letztes Jahr im Oktober scheiterten wir auf halbem Weg an einem Wintereinbruch. Nun knöpften wir uns also diesen einfachen Wanderberg noch einmal vor.








































Kommentare:

  1. Da ist man ja wieder voll auf seine Kosten gekommen...Ich mag es ja lieber grün,als kahle Felsen...

    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine...mir geht es auch so, wenns nur noch Felsen und Steine hat, machts mir nicht mehr so viel Spass ;-)

      Löschen
  2. Hallo Ruth,
    Wie immer sehr schöne Bilder! Ich bewundere auch immer die satten Farben, die Du hinkriegst.
    Manchmal denke ich, dass Du die ganze Wanderung am Abend zwischen 6 und 7 Uhr machst....
    Lieber Gruss
    Alfred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alfred...ich mache sie eher Morgens zwischen 6 und 7 ;-)

      Löschen
  3. Nah da hattet ihr dieses Jahr Glück und es war noch kein Schnee. Stattdessen hat euch eine wunderschöne Farbenpracht erwartet. Bei dem Anblick wird jeder neidisch der unten in der Nebelsuppe war. Wunderschöne Bilder mit denen Du mich wieder auf eine schöne Naturreise mitnimmst. Man kann einfach eintauchen und sich vorstellen wie schön es war.
    Lieber Gruss Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia...schön, wie du dich immer wieder begeistern lässt!

      Löschen
  4. sehr schöne Fotos auf deinem Blog, super ! Gruss Jürg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jürg...freut mich, wenns dir bei mir gefällt :-)

      Löschen