Dienstag, 28. April 2015

Ode an den Frühling

Der Frühling ist in seine üppige Phase getreten...überall grünt und blüht es...es ist eine wahre Freude, unser wunderbares Land mit den Wanderschuhen an den Füssen zu erkunden...die Natur mit allen Sinnen zu erfassen...so viele Farben, so viele Gerüche (die leider auf kein Foto gebannt werden können), Licht, Wärme und Sonnenschein...einfach herrlich, zu Fuss unterwegs zu sein!






































Kommentare:

  1. Hallo Ruth,

    Wahnsinn, jedes Jahr wieder :) Die Natur ist schon schön, oder ?

    Mir gefallen die Fotos mit den "leuchtenden" Bergen am Besten heute, wenn ich denn wählen müsste ;)

    Liebe Grüße in der Mitte der Woche
    Björn :-)

    AntwortenLöschen
  2. Beeindruckende Aufnahmen voller Farbe und Harmonie. Den Frühling zeigst Du mit diesen Bildern mit viel Liebe zur Natur.
    Lieber Gruss Claudia

    AntwortenLöschen
  3. So wunderschöne Aufnahmen.Der Frühling hat etwas ganz besonderes,wenn alles zum Leben erwacht...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Es ist immer wieder ein grosses Erlebnis Deine Fotos betrachten zu dürfen. Du zeigst die Naut einfach in Hammerstarken Bildern.
    Lieber Gruss Claudia

    AntwortenLöschen
  5. @alle: Herzlichen Dank für Euer positives Echo!

    AntwortenLöschen