Freitag, 26. April 2013

Krokus Mekka

Kaum zurück in der Schweiz zog es mich auch schon wieder wie magisch in die Berge, oder sagen wir mal, in die "Vorberge" ;-) Mit Claudia verbrachte ich einen wunderbaren Nachmittag und Frühlingsabend auf Hinter Rämisgummen. Momentan blühen da oben die Krokusse in Hülle und Fülle, man fühlt sich schon fast ein bisschen überfordert von dieser Unmenge an tollen Fotomotiven.
Erstaunlich ist auch der Publikumsaufmarsch. Früher noch ein Insidertipp, zieht es heute viel Volk da hinauf. Naja, verwunderlich ist es nicht, wer möchte diese Pracht nicht mit eigenen Augen sehen?
























Kommentare:

  1. Wow! Eine wunderschöne Krokuswiese in unterschiedlichen Perspektiven gekonnt eingefangen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja unglaublich herrlich, wie viele Krokusse da wachsen. Super schöne Aufnahmen! Mir gefallen die Nahmaufnahmen sehr gut! Und natürlich der Sonnenuntergang! ....
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine beeindruckende Pracht!
    Ja, das hätte ich auch gerne mit meinen eigenen Augen gesehen...und durch meine Linse natürlich auch ;)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos bringen mich nochmals an diesen Traumhaft schönen Ort zurück. Es war ein Mega schöner Nachmittag und Abend. Krokusse so weit das Auge reicht, eine Traumhafte Aussicht, ein Sonnenuntergang der die Landschaft in eine Magische Landschaft verwabdelt hat. Danke für den super Tag.
    Lieber Gruss Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ruth, es sind fantastische Aufnahmen, da wird mein Herz ganz weit. Eine wunderschöne Gegend, die durch Deine exzellenten Fotos einen besonderen Reiz bekommen. Danke.

    Liebe Grüße, Margot

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ruth, was für eine zauberhafte Synphonie der Krokusse in den verschiedenen Farben! Ganz super. Auch die Landschaft und der Sonnenuntergang sind wunderschön.
    LG Esther

    AntwortenLöschen
  7. Unbeschreiblich schön diese Krokus Augenweide!
    Und dazu noch ein wunderschöner Sonnenuntergang, der die Krokusse in ein phantastisches Licht taucht.
    Wunderschön.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Danke für Euer positives Feedback!

    AntwortenLöschen